MTB-Marathon Büchel

Am 15. Oktober fand in Büchel mit dem Wilde-Endert-Marathon der letzte Lauf der CX-Challenge statt. Bei 4° C und dichtem Nebel startete Stefan Seyfried unter widrigen Bedingungen auf der Kurzstrecke.

Gleich zu Beginn des Rennens fand er sich in der Spitze des Feldes wieder und konnte auf den ersten flachen Kilometern ein hohes Tempo anschlagen. Da es zuvor tagelang geregnet hatte, war die Strecke völlig aufgeweicht und so zogen sich die 35 km über die Hügel der Eifel immer mehr in die Länge.

Am Ende stand für Stefan, mit wenigen Minunten Rückstand auf den Sieger, der 3. Platz in der Herrenhauptklasse und damit ein gelungener Abschluss der Marathonsaison zu Buche.

Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren