Deutsche Meisterschaft auf der Bahn – 05./06.09.2014

Der Hessische Vizemeister Marc Wunderlich vom VC-Racingteam nahm an der Deutschen Meisterschaft im Bahnradsport in Cottbus teil.

Bei seinem ersten Bahnrennen auf großer Bühne ging Marc Wunderlich beim 1000m Zeitfahren und beim Punktefahren an den Start. Auf der 42° steilen Betonbahn gelang es Marc Wunderlich mit einer Zeit von 1:11:79 min den 13. Platz zu belegen.

Das Punktefahren war mit einigen KT- und Profifahrern sehr gut besetzt. Das Rennen über 90 Runden startete sehr schnell. Marc Wunderlich hatte mit dem hohen Tempo zu kämpfen und fiel schnell ans Ende des Feldes zurück. Leider musste er kurz vor der Hälfte des Rennens abreißen lassen und wurde vom Kampfgericht aus dem Rennen genommen, weil er in aussichtloser Position lag.

Trotzdem war es eine sehr gute Erfahrung und Marc will nächstes Jahr erneut bei der DM an den Start gehen.

Unsere Sponsoren