Großer Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße – 01.05.2015

Ein echter „Frühjahrsklassiker“ mit Dauerregen und viel Dreck erwartete Marko und Alex am 1. Mai in Offenbach an der Queich.

Marko und Alex machten sich am 1.Mai auf nach Offenbach an der Queich, um dort an den Start des 94 km langen C-Klasse Rennens zu gehen. Schon vor dem Start begann es stark zu regnen und das sollte sich während des Rennens nicht mehr ändern. So wurde aus dem Rennen ein wahrer Frühjahrsklassiker bei 7°C, Dauerregen und viel Dreck. Auf der großen Runde wurde zunächst ein ruhigeres Tempo angeschlagen, bis sich die ersten Fahrer vom Hauptfeld lösen wollten und die ersten Attacken gestartet wurden. Dem dann hohen Tempo konnten zahlreiche Fahrer nicht mehr folgen. Darunter auch Marko, der bei diesem schweren Rennen in seine Rennsaison startete. Alex hat mittlerweile ein paar Rennkilometer in den Beinen und beendete das Rennen im Hauptfeld. Sieger wurde am Ende Alexander Boos vom Team BOOS-Bianchi meinradshop.de aus dem großen Hauptfeld heraus.

Unsere Sponsoren