Rund um Düren – 19.04.2015

Alexander Pelzer ging für das VC-Racingteam beim Klassiker „Rund um Düren“ ins Rennen.

Am vergangenen Sonntag stand ein wahrer Rennklassiker in NRW auf dem Programm. Bei dem Rennen „Rund um Düren“ gilt es auf einer 83 km Runde durch die Eifel zahlreiche Höhenmeter zu sammeln. Alex stand für das VC-Racingteam am Start des Rennens, obwohl das Terrain nicht zu seinen Spezialitäten gehört. So kam es dann auch wie erwartet und Alex musste das Rennen nach 45 km vorzeitig beenden. Am Ende des Rennens stand Sven Thurau vom VfR Büttgen 1912 ganz oben auf dem Treppchen.

Unsere Sponsoren